Glushakova erklärt auf das erste Spiel nach dem Weggang von «Spartacus»

Glushakova erklärt auf das erste Spiel nach dem Weggang von «Spartacus»

In der Sommer-Nebensaison Mittelfeldspieler verließ der Moskauer «Spartak» und unterzeichnete einen Vertrag mit грозненским Club. An den ersten drei Spieltagen der neuen Saison RPL ging er nicht auf das Feld wegen einer Verletzung


Foto: Pressestelle «Achmad»

Der Mittelfeldspieler «Achmad» Denis Glushakov traf in der Champions League, auf das Spiel der 4. Runde der Russischen Fußball-Meisterschaft gegen die «Orenburg». Fußballer treffen beginnt auf der Bank. Das Spiel findet im Stadion «Ahmad Arena» in Grosny am 5. August und beginnt um 20:00 Uhr.

Im Spiel mit «Orenburg» Glushakov könnte sein Debüt im RPL in der «Ahmad». Fußballer unterzeichnete einen Vertrag mit грозненским Club 29. Juni, verpasste aber die anfangs Spiele der Saison wegen einer Verletzung.

Der Haupttrainer «Achmad» Rashid Rachimow hat es zugelassen, dass das Spiel mit «Orenburg» Glushakov können erscheinen auf dem Feld. «Würde aber nicht sprechen über den guten körperlichen Zustand glushakova, hat er viel verpasst, mal sehen», sagte der Experte in einem Interview des Fernsehsenders «Premier Match».

Vor dem übergang in «Ahmad» Glushakov seit sechs Spielzeiten spielte für den Moskauer «Spartak». In der «rot-weißen» Kicker wurde der Champion von Russland, sondern auch der Besitzer des Zustandes des Landes, spricht für das Team in die Rolle des Kapitäns. Im Juni «Spartak» hat die vorzeitige Beendigung des Vertrages mit Глушаковым im gegenseitigen Einvernehmen der Parteien.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *