«Sotschi» angekündigt, über den übergang Нобоа von «Zenit»

«Sotschi» angekündigt, über den übergang Нобоа von «Zenit»

Der Ecuadorianische Mittelfeldspieler wurde der fünfte Spieler Petersburger Club, unterzeichnet im Sommer Transfer-Fenster mit einem Rookie-Vertrag der Russischen Premier-Liga


Foto: Pressestelle «Sotschi»

FC «Sotschi» angekündigt, über den übergang Mittelfeldspieler «Zenith» von Christian Нобоа. Der Vertrag mit der neuen ecuadorianischen dem Verein für zwei Saisonen. In der neuen Mannschaft der 34-jährige Mittelfeldspieler wird die Durchführung unter 16-m-Nummer, die offizielle Website von Sotschi.

Früher in der Russischen Liga Нобоа Stand für «Rubin», «Dynamo» und «Rostov». Im Jahr 2017 der Stürmer in «Zenit», und die zweite Hälfte der vergangenen Saison verbrachte er in der Kasaner-Team auf Leihbasis.

Нобоа wurde der fünfte Spieler «des Zenits», beigetreten im Sommer Transfer-Fenster zu «Sotschi». Früher ein Team aus der Region Krasnodar haben Verteidiger Ivan Novosel und Ibragim Tsallagov, Mittelfeldspieler Эльмир Набиуллин und Stürmer Dmitri Poloz, der zuvor die für die «blau-weiß-blau».

Nach vier Runden der Russischen Meisterschaft «Sotschi» erzielte einen Punkt und belegt in der Gesamtwertung Platz 15. Am Start der Meisterschaft Debütant der obersten Liga verlor der FC Spartak Moskva (0:1), FC Zenit St. Petersburg (0:2) und «Krasnodar» (0:3), sowie Unentschieden gegen «Ufa» (0:0).

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *