Ronaldo erzielte 700. Tor für die Karriere in einem Spiel gegen die Nationalmannschaft der Ukraine

Ronaldo erzielte 700. Tor für die Karriere in einem Spiel gegen die Nationalmannschaft der Ukraine

Im Hinspiel der Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 gegen die Nationalmannschaft der Ukraine der Portugiesische Stürmer erzielte Jubiläum Penalty goal. Die Gewinner erzielten Treffern hervorgetan Roman Yaremchuk und Andriy Yarmolenko


Foto: Global Press

Der Angreifer montierbaren Portugals Cristiano Ronaldo im Hinspiel der Qualifikationsrunde für die Europameisterschaft 2020 gegen die Nationalmannschaft der Ukraine erzielte 700. Tor in der beruflichen Karriere.


Jubiläums-Ball erzielte er mit einem Elfmeter. In der «Real» Ronaldo erzielte 450 Tore, dass ist ein Club-Rekord. Stellvertretend für die «Manchester United», der Stürmer erzielte 118 Tore für die Nationalmannschaft von Portugal — 95 Tore. In der Zusammensetzung des Turin-Juventus Ronaldo erzielte 32 Tore und gewann mit der portugiesischen «Sporting» er erzielte fünf mal.

Fand in Kiew das treffen ist mit der Rechnung 2:1. Im Qualifikationsspiel in der Zusammensetzung der Gewinner erzielten Treffern zeichneten sich Roman Yaremchuk und Andriy Yarmolenko. So, durch den Sieg konnte die Nationalmannschaft der Ukraine halten in der Gruppe Führung (19 Punkte).

Auf dem zweiten Platz befindet sich die Nationalmannschaft von Portugal, die hinter Spitzenreiter der Tabelle auf 8 Punkte. Dritten geht die Nationalmannschaft von Serbien, одержавшая Sieg über die Nationalmannschaft von Litauen mit einem 2:1.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *